Marineland Mallorca

Zur Bildergalerie

Das Marineland liegt direkt am feinen Sandstrand bei Cala de Blanes bei Portals Nous, etwa 15 Autominuten von Palma entfernt. Auf dem Gelände findet man ein Delfinarium, ein Seehundbecken, ein Tropicarium mit Schlangen, Krokodilen, Leguanen, Süßwasserfischen, Schildkröten und Piranhas, ein Aquarium mit Haien und anderen exotischen Fischen aus fast allen Weltmeeren und ein riesiger Wasserspielplatz.

Täglich werden mehrmals Tiervorführungen gezeigt. Papageienshows finden um 10.30., 13.00. und um 16.30 Uhr statt. Delfine und Seelöwen zeigen um 11.30.um 14.30. und um 17.15 Uhr was sie können. Ansonsten gibt es noch Haie, tropische Fische, Affen, Flamingos und Reptilien zu sehen.

Weitere Attraktionen sind eine Eisenbahn, ein Perlentauchbecken und ein Abenteuerspielplatz. Ein angrenzender Privatstrand, an dem man sich Besucher nach den Shows erholen können, darf genutzt werden (Badesachen und Handtuch nicht vergessen). Ein schöner Gastronomiebereich mit Terrasse über der Bucht bietet den Besuchern des Marinelands eine abwechslungsreiche Auswahl an Speisen und Getränken.

Besonders sehenswert ist die Delfin-Show. Wie auch bei all den anderen Shows dieser Art zeigen die Tiere Kunststückchen, die ihnen von ihren Trainern wochen- und monatelang vorher einstudiert wurden. Leider ist der Park umstritten, da er klein und nicht besonders großzügig gestaltet ist und die Tiere auf teilweise sehr engem Raum zusammenleben.

 

An manchen Ecken sieht man dem Park sein Alter an. Für einen Ausflug ins Marineland sollte ein halber Tag eingeplant werden. Es bietet sich an, den Rest des Tages am kinderfreundlichen Sandstrand direkt vorm Marineland zu verbringen.

Öffnungszeiten:
30. Januar - Juni: täglich 09:30 - 16:00 Uhr
Juli und August: täglich 09:30 - 18:00 Uhr
September - 30. November: täglich 09:30 - 16:00 Uhr

Anreise:
Auf der Landstraße von Andratx Richtung Portals Nous, Palma Nova. Von Palma etwa 10 Minuten mit dem Auto.
Folgende Buslinien fahren von Palma aus: (Linie 102-103 bis 104-106-107 bis 111), Palma Nova (Linie 104-106-107), Magaluf (Linie 104-106-107), Santa Ponsa (Lini104) Paguera (Linie 104).