VarieteComedySportTiergärten

Amy Macdonald auf dem Expo Plaza Festival

Zur Bildergalerie

Hannover - Neben den Sportfreunden Stiller, Amy Macdonald und Johannes Oerding rockten am 30. Mai 2014 bei schönstem Wetter Passenger, Andreas Bourani und Tonbandgerät das Festival auf der Expo Plaza.

Das Highlight des Abends, wenn es nach den befragten Zuschauern ging waren nicht die Sportfreunde Stiller sondern die Liedermacherin und Sängerin Amy Macdonald! Die 1987 geborene Schottin grüßte auf Englisch mit starkem schottischen Akzent: „Toll, an diesem sonnigen Abend hier in Hannover zu sein!“ Dann hagelte einen Nr.1 Hit nach dem anderen „Life In A Beautiful Light“, „This is the life“ und „Slow it down“ mit Akustik-Gitarre und strahlendem Lächeln.

Da bald Fussball-WM ist, hängte sie über ihr Mikro, welches mit Staßsteinchen in Form der schottischen Flagge besetzt war, eine Hawaii-Blumenkette in Deutschlandfarben. Schnörkellose, aufrichtige und vor allem selbst geschriebene Popsongs mit einem Schuss Country verfehlten ihre Wirkung nicht.

 

Setlist:
1. 4th of July
2. Poison Prince
3. Spark
4. A Wish for Something More
5. Mr. Rock & Roll
6. Slow It Down
7. Give It All Up
8. This Pretty Face
9. (Your Love Keeps Lifting Me) Higher and Higher- Jackie Wilson cover)
10. Don't Tell Me That It's Over
11.No Roots
12. Pride
13. Run
14. This Is the Life
15. Life in a Beautiful Light
16. Let's Start a Band