VarieteComedySportTiergärten

AquaDom & SEA LIFE Berlin

Zur Bildergalerie

Sealife

Einmalige Einblicke in die Meere der Welt und eine faszinierende Artenvielfalt von Seepferdchen bis Haien bietet das LIFE Berlin. Hier befinden sich über 5.000 Tiere in mehr als 35 naturgetreu gestalteten Becken und Aquarien. Man sieht Rochen, Seepferdchen, Karpfen, Haie, Langusten, Muränen, Clownfische und viele andere Arten. Von den Quellen der Spree aus führt der Rundgang im Sea Life Berlin dem Lauf des Wassers folgend bis in die Nordsee und den Atlantik.

In Berlin hat der Mensch den Charakter der Spree völlig verändert. Aus dem natürlichen Flussbett entstanden im Laufe der Zeit die eingeengten, begradigten Spreekanäle, die in einem Aquarium mit Barben, Flussbarsche und Rotaugen nachempfunden werden.

Die Fauna und Flora im Wannsee wird im SeaLife Berlin rund um einen Bootssteg abgebildet. Typische Bewohner sind hier Karpfen und Rotfedern.

Durch die Bullaugen eines versunkenen Schiffes blicken Kinder und Eltern im SeaLife Berlin ins offene Meer der Nordsee. Im sechs Meter langen Unterwassertunnel durchqueren Eltern mit ihren Kindern das Tiefseebecken. Mensch und Meeresbewohner sind einzig durch fast unsichtbare Acrylglasscheiben voneinander getrennt.

Als Zusatz müssen sie zum Ende hin durch die verworrenen Gänge in Neptuns Spiegellabyrinth gehen, um auf der gegenüberliegenden Straßenseite ins Foyer des Radisson SAS Hotels zum Aquadom zu gelangen.

 

Aquadom

Das Auadom ist weltweit einzigartig. Es ist das grösste zylindrische und freistehende Aquarium. Seit Mai 2004 ist der AquaDom im CityQuartier "DomAquarée" zu bewundern. Die Fahrt mit einem innen liegenden, gläsernen Aufzug durch den Lebensraum Korallenriff mit etwa 1.500 Fischen ist der außergewöhnliche Abschluss eines faszinierenden Besuchs des Berliner SEA LIFE Aquariums. Der AquaDom wurde durch die Union Investment Real Estate GmbH realisiert und die biologische Leitung liegt bei der Berliner Gesellschaft für Großaquarien.

Der AquaDom ist 25 Meter hoch und hat 12 Meter Durchmesser. Er hat ein Gesamtgewicht von 2000 Tonnen und faßt über 1 Million Liter Salzwasser. Mehr als 1.500 Fische aus ca. 97 verschiedenen Arten legen darin. Fachkundige Besucherbetreuer stehen für interessante Hintergrundinformationen über die gezeigten Bewohner zur Verfügung.

Wenn die Familien ihre Eintrittskarten vorab online kaufen, können sie einige Euros am Eintrittspreis sparen. Mit einem Online-VIP-Ticket erhalten sie bevorzugten Eintritt und brauchen nicht, in der häufig recht langen Schlange, am Eingang warten.