Jaderpark

Zur Bildergalerie

Der Tier- und Freizeitpark Jaderberg, auch Jaderpark genannt, ist unweit der Gemeinde Jaderberg zu finden und ist ein schönes Ausflugsziel für alle Familien, die gleichzeitig Spaß auf Fahrgeschäften, aber auch die Natur entdecken wollen.

Der Jaderpark ist eine Kombination aus Tierpark, Freizeitpark und Spielscheune. Alle Parkteile sind im Eintrittspreis enthalten. Die Fahrattraktionen sind in der Sommersaison geöffnet, der Zoo und die Spielscheune ganzjährig.

Gegründet wurde der 17 ha große Privatzoo 1950 auf einem Gelände das schon seit dem 18. Jahrhundert als Ausflugsort bekannt war. Während der Zoo in den ersten Jahrzehnten richtig aufblühte und Platz 2 nach dem Tierpark Hagenbeck unter den privat betriebenen Zoos einnahm, wurde der Zoo in den 80er Jahren immer unbeliebter, da man nicht den modernen Anforderungen der Zoos gewachsen war.

Für einen relativ kleinen Park ist ein beachtlicher Tierbestand von 600 Tiere in 120 Arten vorhanden.

Der Zoo hat 5 begehbare Warmhäuser:

  • Tropenhaus für Zwergflußpferde, Anakondas, exotische Vögel u.a.
  • Südamerikahaus für Nasenbären, Krallenäffchen, Riesenschlangen u.a.
  • Giraffenhaus
  • Tapirhaus mit Capybara
  • Exotarium für Reptilien, Insekten und Seidenäffchen

 

 

Highlights im abgegrenzten Freizeitpark ist die Wildwasserbahn, die mit ihren zwei Abfahrten für eine erfrischende Abkühlung im Sommer sorgt. Noch etwas rasanter geht es auf der Holzwurm-Achterbahn zu. Einige kleinere Fahrgeschäfte und eine Tretbahn komplettieren das Angebot in diesem Bereich.

Öffnungszeiten:

Sommer: Der gesamte Park (inklusive Freizeitpark) ist geöffnet!

  • Täglich 9.00 - 18.00 Uhr (Auch an Feiertagen!)
  • Die Fahrattraktionen und die Spielscheune sind ab 10 Uhr geöffnet.

Winter: Der Tierpark und die Spielscheune sind geöffnet. Der Eintrittspreis ist reduziert.

  • Mo bis Fr: 14.00 - 18.00 Uhr
  • Sa, So, Ferien:10.30 - 18.00 Uhr